Das Einhörner voll im Trend sind, sollte so langsam auch der letzte Esel mitbekommen haben. Die Lebensmittelindustrie produziert daher immer mehr Produkte im Einhorn-Look. Ritter Sport hat neulich eine eigene Einhorn-Schokolade auf den Markt gebracht. Allerdings nur in limitierter Auflage, sodass sie nur nach wenigen Minuten vergriffen war. Es gibt aber noch viel mehr Süßigkeiten und Lebensmittel. Wir haben euch die leckersten zusammengestellt.

Süßigkeiten aus Einhorn

Achtung, jetzt wird es kalorienreich, aber trotzdem unheimlich lecker. Unsere Empfehlung: Einhorn Fruchtgummis und die Einhorn-Marshmallows in Pups-Form.

Die Süßigkeiten eigenen sich auch bestens als kleines Mitbringsel oder als originelles Geburtstagsgeschenk. Wenn ihr lieber etwas handfestes und damit nichts essbares verschenken wollt, dann klickt euch durch unseren Artikel zu „Einhorn-Geburtstagsgeschenke“.

Lebensmittel aus Einhorn

Für all diejenigen, die jede Kalorie zählen haben wir auch Produkte gefunden. Wirklich lecker schmeckt der Einhorn-Bio-Tee. Das Einhorn-Whey-Protein sorgt dafür, dass ihr genau so stählern ausseht wie die königlichen Einhörner.

PS: Wenn ihr euch auch fragt: „Wie schmeckt eigentlich Regenbogen?“, dann seid ihr nicht alleine. Wir fragen uns das gleiche 😀 Wenn ihr den Geschmack beschreiben könnt, dann schickst uns eine Nachricht.

Jetzt seid ihr dran: Einhorn-Konditorei

Ihr mögt es in der Küche zu stehen und selbst zu backen. Prima, dann bekommt ihr in der Einhorn-Wunderland Konditorei viele Rezeptideen für Einhorn-Gebäck. Einhorn-Kuchen, Einhorn-Muffins oder Einhorn-Plätzchen, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ahhh die Waffeln in Regenbogenfarben haben wir noch vergessen. Das Rezept für die bunten Waffeln findet ihr ebenfalls in unserer Einhorn-Konditorei.

Ihr könnt euch auch gerne ein Beispiel an der Mac Lab Bakery nehmen. Diese produziert besonders tolle Unicorn Macs:

_
Titelbildnachweis: instagram.com/mac_lab